Weihnachten in Punkten

Diese Arbeit entstand im Modul „Grundlagen der Gestaltung” während des ersten Semesters. Aufgabe war es eine Animation zu erstellen, welche die Weihnachtsgeschichte erzählt. Der Punkt sollte eine maximale Größe von 4x4 Pixeln nicht überschreiten. Des Weiteren durften keine komplexen Formen mithilfe der Punkte gezeichnet werden.

Meine Animation basiert auf der Weihnachtsgeschichte nach Lukas und ist durch eigene Interpretationen ergänzt. Maria und Josef klopfen zunächst bei verschiedenen Gasthäusern und finden keinen Unterschlupf bis sie den Stall mit der Krippe entdecken. Dort gebärt Maria das Christkind und die Hirten versammeln sich um die Krippe. Die Heiligen drei Könige folgen dem Stern zur Krippe und alle feiern gemeinsam die Geburt Jesu.